Allgemein · Medien

Er hat Freunde im Kopf

Seit dem Teenageralter hört Christian Feldmann Stimmen, die andere nicht hören. Mit seiner Erfahrung versucht der Burgdorfer jenen zu helfen, für die das Stimmenhören neu ist.

Den ganzen Artikel aus der Berner Zeitung findet ihr hier.

2 Kommentare zu „Er hat Freunde im Kopf

  1. Diesen Titel finde ich schön: Freunde im Kopf. Das hab ich auch. Es kam mir nur noch nie in den Sinn, das so zu benennen. Danke für den Beitrag.

    Gefällt mir

  2. Hallo Christian,
    auch ich bin Stimmenhörer seit vielen Jahren und Ansprechpartner unserer trialogischen „Stammtischgruppe Stimmenhören“ in Hamburg. Deinen Artikel in der Berner Zeitung habe ich mit Interesse gelesen und mir einige Stellen markiert. In Deinem Artikel gibt es so Einsichten und Wandlungen, die ich als Gesprächsstoff gut geeignet finde.
    Vorweg eine Analogie: Bei uns Stimmenhörer*innen verhält es sich für mich so, wie mit Wanderern in den Bergen. Die einen wollen auf gesicherten Pfaden bleiben und erleben Höhenängste, andere wagen auch Klettertouren zu unternehmen, was natürlich mehr körperliche Geschicklichkeit und Zutrauen voraussetzt. Zurück zu uns Stimmenhörer*innen, die einen fühlen sich krank und wollen sich auf ihre Stimmen nur sehr begrenzt einlassen oder sie doch lieber loswerden und die anderen suchen selber das Gespräch mit „ihren“ Stimmen, erleben Neues und lernen sich trotz Bedrohungen und Täuschungen zu behaupten. Das nur einmal als eine grobe Unterscheidung. Hier nun möchte ich meine Projektarbeit erwähnen, mit dem Thema: „Das Stimmen-Interview“, wo Stimmenhörer*innen ihre Stimmen anhand eines Fragebogens interviewten.
    Mich würde ein Erfahrungsaustausch mit Dir interessieren, weil Du mit Deinen Stimmen sprichst, was viele Stimmenhörer*innen nicht wollen und somit auch ablehnen, ein Interview mit ihrer Stimme zu führen. Wenn es Dich interessiert, so biete ich Dir gerne meine Projektarbeit mit 15 Interviews, zu lesen an, vorweg vielleicht erst einmal die Kurzfassung von 15 Seiten.
    Eine Antwort von Dir würde mich freuen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Gert

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s