Allgemein

Wir nehmen Abschied von Sandra Escher

Wir bedauern, euch mitzuteilen, dass Dr. Sandra Escher am 31.5.2021 verstorben ist.

Zusammen mit Prof. Marius Romme hat Dr. Sandra Escher die Grundlage für die weltweite Stimmenbewegung gelegt. Ihr journalistischer Ansatz setzt die Erfahrungen und Lebensgeschichten der Menschen, die Stimmen hören, in den Mittelpunkt. Sie nahm Betroffene als Menschen wahr und nicht als psychisch Kranke, die eine psychiatrische Versorgung benötigen. Dadurch hat sie viel zur Recovery-Bewegung und zur Entwicklung von Fachwissen, das die Erfahrung Betroffener mit einschliesst, beigetragen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s